Interview mit FCH Schiri Otto Kupfer

FCH: Hallo Otto, als erstes möchten wir gerne wissen, seit wann du als Schiedsrichter beim FCH aktiv bist?

Otto: Seit 2012. Davor habe ich mir im linken Knie alles kaputt gemacht, wollte aber weiterhin dem Fußball verbunden sein. 

FCH: Seit wann bist du beim FCH Mitglied?

Otto: Seit 1987

FCH: Hast du vor deiner Schiedsrichterkarriere Fußball gespielt? Spielst du heute noch Fußball?

Otto: Früher beim FCH in der Jugend, dann SpVgg Ansbach, DJK Schwabach, SV Heimstetten und dann wieder beim FCH.

FCH: Was war deine Motivation, Schiedsrichter zu werden?

Otto: Ich war sicherlich kein einfacher Spieler für den Schiri, weil ich immer um jeden Preis gewinnen wollte. Daher habe ich mir gedacht: Nicht nur maulen, sondern es auch selbst machen.

FCH: Wie warst du als Spieler? Hätt...

Mehr lesen

Interview mit Sponsor Thomas Feyl (Feyl Automobile)

FCH: Hallo Thomas, du bist seit 20 Jahren als Sponsor beim FCH tätig. Was war deine Motivation?

Thomas: Der FCH war meine zweite Heimat. Im alten Sportgelände an der Ansbacher Straße verbrachte ich sehr viel Zeit und fand sehr viele Freunde. Genau darin liegt meine Motivation. Ich möchte mit meinen Möglichkeiten den Verein das zurückgeben, was er mir früher gab.

FCH: Du hast als FCH Legende in vergangenen Zeiten selber lange Zeit beim FCH Fußball gespielt. Wann hast du mit dem Fußballn begonnen und wie lange hast du gespielt? Spielst du heute noch Fußball?

Thomas: Ich habe als 8 Jähriger beim FCH in der D- Jugend begonnen. Habe dann alle Schüler- und Jugendteams des FCH ...

Mehr lesen